SVM Gosen


Unnötige Niederlage im Pokal

Im ersten Pokalspiel der F2 überhaupt, haben wir eine völlig unnötige Niederlage gegen BSG Pneumant Fürstenwalde II hinnehmen müssen. Bis zur 11.Minute haben wir gut mithalten können, aber wieder einmal unsere, bis dahin gut rausgespielten Chancen, nicht genutzt. So kam es, wie es dann ja immer kommt, Fürstenwalde macht aus keiner wirklich guten Chance das 0:1. Ab diesem Zeitpunkt hat dann Pneumant Fürstenwalde II das Zepter in die Hand genommen und bis zur Pause das Ergebnis auf 0:3 hochgeschraubt. In der zweiten Halbzeit konnten wir dann sehr schnell auf 1:3 verkürzen. Leider hat das die BSG nicht wirklich beeindruckt und wir bekamen fast postwendend das 1:4. Wir konnten dann noch einmal auf 2:4 verkürzen, haben dann aber ab der 30.Minute noch 5 Gegetore hinnehmen müssen. Somit haben wir mit 2:9 verloren. Einzig die Art und Weise der Niederlage ist zu hinterfragen, da das Ergebnis in der Höhe bei weitem nicht hätte sein müssen.

Torschützen für den SVM: Fabi & Linus (!!!Jahrgang 2012/2011!!!)

 

sportliche Grüsse

Michael Schmidt