In eine durchaus fairen Partie haperte es beim SVM Gosen wieder einmal an der Chancenauswertung. Zur Halbzeit hätte man schon mit 2:0 führen müssen. So wurde in der zweiten Hälfte die Mannschaft vom FC Hellas stärker und ging mit 1:0 in Führung. Unsere Mannschaft probierte nun alles und drängte auf den Ausgleich. In der 88. Minute erlöste N.Brunnert, die Elf von Trainer J. Zander, und glich nach einem Eckball von Robert Seifert zum 1:1 aus. Nun geht es am Sonntag um 12.15 Uhr auswärts gegen die zweite Mannschaft von Sparta Lichtenberg.

 

Aufstellung: Hampf- Tammaschke, Brunnert, Möbius - Bormann , Müller, Bartz, König, Seifert, Braaksma - Bleck

 

 

Tore:

1:0 (67.) Ucherek
1:1 (88.) Bunnert (Seifert)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.