SVM Gosen


Erste Hälfte mit 2:6 verkorkst

Im letzten Spiel vor der Winterpause hatten wir heute den MSV Rüdersdorf zu Gast. Alles was wir uns vorgenommen hatten, war nach knappen 2 Minuten Spielzeit verworfen, denn die Gäste führten mit 1:0. Von diesem Blitzstart der Gäste erholten wir uns nicht wirklich und wir verloren die erste Halbzeit mit 2:6. In der zweiten Halbzeit konnten wir sehr lange gegenhalten und den Gegner auch ordentlich unter Druck setzen, schafften es aber nur noch auf 2 Tore, zum 5:7 Endstand an den MSV ranzukommen. Unter dem Strich haben wir das Spiel in der ersten Hälfte verloren, wieder einmal wurde unsere läuferische Schwäche, vor allem in der Offensive, deutlich. So schließen wir die Hinrunde im Niemandsland der Tabelle auf Platz 5 ab. 

Für den SVM spielten: Anna, Anne, Denise, Joshua, Marlon, Pepe, Sjard, Tim und Timon.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok